NEWS

Hatte mich schon, wie ihr sicher auch alle, sehr auf den Beginn unserer Tour im September gefreut. Aber es ist wie es ist…-leider! 😞 Hoffen wir gemeinsam auf den Oktober🍀!

Rockiger Gruß, euer Léo 🤘🏼

Project Pitchfork informiert:

Hallo Leute,nun hat es also auch unsere September-Shows erwischt.Unter den zur Zeit gültigen Auflagen ist es nicht möglich, diese Veranstaltungen durchzuführen.Wir drücken aber Euch und uns die Daumen, dass die Konzerte ab Oktober stattfinden können.Die kompletten Termine findet Ihr weiter unten.Für das Konzert in Lindau konnte leider kein Ersatztermin gefunden werden. Alle Ticketkäufer werden in Kürze per Mail informiert und die Tickets erstattet. Wir werden alles tun, um einen Termin am Bodensee für die nächste Tour zu finden. Alle Karten behalten wie üblich ihre Gültigkeit.Weitere Infos zu den Verlegungen findet Ihr hier: https://www.project-pitchfork.eu/store/de/Tickets/ Vielen Dank für Euer Verständnis & bleibt bitte gesund,Project Pitchfork

Share : facebooktwittergoogle plus
pinterest

Aktualisierung der Termine

Hallo Fans und Freunde,

ich habe soeben mal alle bisher bestätigten Gigs aktualisiert. Ihr findet sie wie gewohnt hier https://leo-on-drums.de/termine. Schaut doch einfach mal rein und bestellt euch eure Tickets wenn nötig. Ich freu mich schon tierisch drauf Euch auf einer der Shows zu treffen!

Bis dahin, bleibt alle gesund, viel Spaß noch bei der EM2021 und passt weiterhin auf euch auf!

Rockiger Gruß, euer Léo 🙂

Share : facebooktwittergoogle plus
pinterest


Aktueller Stand der Dinge und News…

Hallo Fans und Freunde

Es ist mal wieder an der Zeit über den aktuellen Stand der Dinge zu berichten.

Zuerst mal eine gute Nachricht. Ich und meine Familie sind bisher gottseidank nach wie vor vom Virus verschont worden und bin bester Gesundheit. Nun warte ich, halt leider seit über einem Monat, eigentlich nur noch darauf endlich einen Anruf seitens einer der vier Wartelisten zu bekommen auf denen ich stehe um endlich einen Impftermin zu bekommen. Ich dachte als Musikleher an einer Musikschule und an mehreren Grundschulen und mit der Diagnose Bluthochdruck ginge das mittlerweile etwas zügiger. Aber nein, ich muss mich leider einfach weiter in Geduld üben. Gut, jetzt hab ich´s 15 Monate geschafft, dann schaffe ich den Rest auch noch. Ich bin und bleibe da zuversichtlich. Die Hoffnung stirbt zuletzt…!

Ja, was ist in den letzten Monaten passiert? Mein Hartz IV wurde bis September verlängert und ich habe die Neustarthilfe beantragt und auch bekommen, was immerhin schon einmal etwas finanzielle Sicherheit bedeutet. Zumindest bis September. Was danach kommt, man weiß es leider nicht genau. Allerdings gehen die Inzidenzzahlen ja mittlerweile gut nach unten und das Impfen läuft auch „relativ gut“ voran. Es könnte also vielleicht im Herbst oder spätestens Winter vielleicht so etwas wie „Normalität“ kommen. Ich hoffe es doch sehr! Aktuell könnte ich sogar in den Presenzunterricht gehen, was natürlich mit jeder Menge testen und bürokratischem Aufwand verbunden ist. Und da ich leider meine Erstimpfung noch nicht habe, sehe ich im Moment lieber noch davon ab und quäle mich weiter durch den OnlineUnterricht. Macht nach wie vor deutlich weniger Spaß aber „Safety First!“ wie ich immer sage. Natürlich fehlt mir der direkte Kontakt zu meinen Schülern sehr und vor allem auch meine AG´s an den Grundschulen. Grad finanziell ist dieser Wegbruch und natürlich der Wegbruch der ganzen Livekonzerte und Touren nach wie vor, auch mit der Neustarthilfe auf dem Konto, nicht annähernd zu überbrücken. Aber, es geht so langsam wieder los. Also zumindest das Livegeschäft.

Und dazu kann ich folgendes sagen. Es gibt aktuell bereits drei bestätigte Gigs. Mit Project Pitchfork, mit Mr.Nice Guy und mit Jan-Heie Erchinger. Diese könnt ihr wie immer unter der Rubrik TERMINE erfahren. Schaut also mal nach und sichert euch schnell eure Ticket! Denkt dran, das sind immer begrenzte Plätze und von daher, schlagt zu bevor sie weg sind. Desweiteren bin ich fleißig am checken was die nächste Zeit ggf. an Gigs dazukommen kann. Mit unserem „Wohnzimmer“ meiner Band Mr.Nice Guy versuchen wir natürlich auch in 2021 unsere „Goes acoustic-Tour“ fortzuführen und auch mit meinem Freund und Kollegen Jan-Heie Erchinger werde ich sicher noch ein paar Jazz/Chillout Abende in einigen Biergärten spielen. Auch mit meinem Trio JazzPresso sollte der eine oder andere Gig machbar sein. Alles halt im kleinen Rahmen und wohl eher draußen als drinnen. Mit Project Pitchfork zu touren, hmmm, das wird dieses Jahr sicher noch nichts, schätze ich zumindest mal. Aber auch diesbezüglich lasse ich mich mal überraschen. Und wer weiß, vielleicht sind die Zahlen irgendwann Ende des Jahres ja so weit unten und genug Menschen sind geimpft oder haben den Scheiß hoffentlich gut überstanden als das da doch ggf. noch was an Gigs kommen kann.

Ja, ansonsten bin ich halt seit etlichen Monaten fast jeden Abend am Drumset und mache dank der Plattform JAMULUS https://jamulus.io/de/ tatsächlich mit unterschiedlichsten Musikern/Musikerinnen aus aller Herren Länder zusammen Musik, veranstalte meine „Open Wohnzimmer Stage“ dort und probe natürlich auch regelmäßig mit meinen Jungs von Mr.Nice Guy über diese Plattform. Anfangs tat ich mich schwer damit und kämpfte mit meinem Equipment und den Latenzen. Aber mittlerweile geht das echt relativ gut und macht echt richtig Spaß. Ich habe da schon richtig gute und nette Leute kennengelernt und mit super Musikern/Musikerinnen zusammen gespielt. Habe andere Genres bedient und kann das jedem nur schwer empfehlen. Grad in dieser langen und ätzenden, immer noch sehr perspektivlosen Zeit ist das etwas, was mich immer wieder hochpuscht und nicht die Hoffnung verlieren lässt das es irgendwann wieder alles zum Guten kommt. Also, ladet euch diese kleine Programm auf eure PC´s, MacBooks oder iMacs, schließt euer Instrument und´n Mikrofon über´n USB Audiointerface an und dann, macht Musik!

Joa, ansonsten bin ich seit einiger Zeit gern wieder mit meiner „Aubergine“ unterwegs und mache tolle Roller-Touren durch unsere schöne Region und stelle immer wieder fest, wie schön es doch hier bei uns im Elm, der Asse und im Harzer Vorland eigentlich ist. Hin und wieder begleitet mich der eine oder andere Freund und mittlerweile ist auch meine Liebste, Konstanze Matuschak, als Sozius mit dabei. Das freut mich natürlich sehr! So können wir, auch wenn wir mal nicht am Wandern sind, gemeinsam eine schöne Zeit zusammen in der Natur verbringen. Auch hier wieder ein riesengroßes Dankeschön an meinen Schatz. Ich weiß nicht wie ich diese ganzen 15 Monate ohne Dich überstanden hätte. Ich liebe Dich!

Also, SO ist der aktuelle Stand der Dinge.

Dann wünsche ich euch allen jetzt mal´n duften Tag und eine hoffentlich geschmeidige Zukunft. Bleibt oder werdet alle gesund und passt weiterhin gut auf euch und eure Liebsten auf. Denkt immer dran, wir sind noch nicht durch aber ZUSAMMEN schaffen wir den Rest jetzt auch noch…!

Rockiger Gruß, euer Léo \m/

#leoondrums #impfbereit #kulturgesichter053 #alarmstuferot #kulturinsgrundgesetz #kulturistsystemrelevant #lovemyjob #ichwillwiederaufdiebühne #ohneunsistsstill #fuckverschwörungstheorien #fuckquerdenken #fuckafd #fucknazis

Share : facebooktwittergoogle plus
pinterest


1 2 3 4 34
UA-39741716-1